Kopie

Schultrojaner wird nachverhandelt

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Lehmann, Anna
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Plagiatssoftware auf Schulcomputern
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Sonstiges
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
18. November 2011
Erschienen in: 
taz.de

Teaser:

"Am geplanten Schultrojaner hat es viel Kritik gegeben. Nun wollen die Kultusminister den Verlagen einige Zugeständnisse abringen.

Haben sich die Kultusminister über den Tisch ziehen lassen? In einem Ende Oktober öffentlich gewordenen Vertrag haben sie den Schulbuchverlagen zugestandenen Schulcomputer mit mit einer sogenannten "Plagiatssoftware" durchsuchen zu lassen [...]" Weiterlesen

Bezüge
Internet-Referenz

Rahmenvertrag zur Kopiervergütung zwischen den Bundesländern und der Verwertungsgesellschaft WORT

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
[N.N.]
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
vom 08. März 2007
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Sonstiges
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsjahr: 
2007
Umfang: 
3 Seiten

Vertragspartner

Land Baden-Württemberg,
Freistaat Bayern,
Land Berlin,
Land Brandenburg,
Land Hessen
Land Mecklenburg-Vorpommern
Land Niedersachsen
Land Nordrhein-Westfalen
Land Rheinland-Pfalz
Saarland
Freistaat Sachsen
Land Sachsen-Anhalt
Land Schleswig-Holstein
Freistaat Thüringen

UND

VG Wort - Verwertungsgesellschaft WORT
VG Bild-Kunst - Verwertungsgesellschaft BILD-KUNST Weiterlesen

Bezüge
Internet-Referenz

Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Kreutzer, Till; Rack, Stefanie; Fileccia, Marco; Kimmel, Birgit
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Downloaden, tauschen, online stellen
Titelzusatz: 
Urheberrecht im Alltag
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Sonstiges
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsjahr: 
2011
Erschienen in: 
klick
Umfang: 
72 Seiten

Die von klicksafe und iRights.info erstellte Broschüre steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-SA: Nichtkommerzielle Vervielfältigung und Verbreitung ist erlaubt unter der CC-Lizenz by-nc-sa und unter Angabe der Quelle klicksafe und der Webseite www.klicksafe.de.

 

INHALTSVERZEICHNIS:

Vorwort

Sachinformation

1. AllgemeineszumUrheberrecht - EineEinführung Weiterlesen

Bezüge
Internet-Referenz

Notenkopien in Kindergärten: Pauschalvertragsverhandlungen mit Bundesländern

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA)
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Pressemitteilung
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
10. November 2011
Erschienen in: 
www.gema.de

Teaser: Weiterlesen

Internet-Referenz

Kopieren verboten

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Janisch, Wolfgang
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Gericht stärkt das Urheberrecht bei Nachrichtentexten
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
14. Oktober 2011
Erschienen in: 
sueddeutsche.de
Internet-Referenz

Aus der Literatur: Dirk von Gehlen (2011): Mashup. Lob der Kopie.

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Kaden, Ben
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Rezension
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
5. September 2011
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
IUWIS

Rezension zu: Dirk von Gehlen: Mashup. Lob der Kopie. Berlin: Suhrkamp Verlag, 2011. ISBN 978-3-518-12621-9

Internet-Referenz

Dirk von Gehlen: Warum ich die Kopie lobe

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Gehlen, Dirk von
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Interview
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Interview
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
25. August 2011
Erscheinungsjahr: 
2011
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Dirk von Gehlen, Journalist und Chefredakteur von jetzt.de, beschäftigt sich in seinem jetzt erschienenen Buch „Mashup: Lob der Kopie” mit den kulturellen Folgen der – nicht nur digitalen – Kopie. Seine These: Kopieren ist eine allgegenwärtige, aber abgewertete Kulturtechnik. In Zeiten der digitalen Kopie gilt es das zu überwinden."

Internet-Referenz

"Die Wirklichkeit lässt sich nicht mit einem Copyright versehen"

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Dotzauer, Gregor
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Buch der Woche: David Shields: "Reality Hunger", C.H. Beck Verlag
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Rezension
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
24. April 2011
Erschienen in: 
Deutschlandfunk / Büchermarkt

Teaser:

"In Zeiten, in denen über fehlende Fußnoten in Doktorarbeiten diskutiert wird, könnte man auch David Shields vorwerfen: Alles nur geklaut. Denn selbst geschrieben hat er in "Reality Hunger" kaum etwas. Aber mit dem Plagiatsvorwurf täte man dem Autor mehr als Unrecht."

Bezüge
Internet-Referenz

Mix Tape

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Jarvis, Simon
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Rezension
Sprache der Publikation: 
Englisch
Erscheinungsdatum: 
4. Februar 2011
Erscheinungsort: 
London
Erschienen in: 
Times Literary Supplement
Band/Heft/Nummer: 
5627
Seiten von-bis: 
5

Der Literaturwissenschaftler Simon Jarvis bespricht im Times Literay Supplement Marcus Boons Praise of Copying und Richard Terrys Geschichte der Plagiatsvorwürfe in der englischen Literatur. An Boons Loblied auf das Konzept der Kopie lässt der Rezensent kein gutes Haar und stellt es als ziemlich misslungen heraus. Terrys Studie erscheint ihm allein schon in der Sorgfalt der Argumentation als Gegenstück, wenngleich es vermutlich nur einen Kreis von Spezialisten wirklich ansprechen dürfte.

Bezüge
Inhalt abgleichen