Creative Commons

Zur Lage von Creative Commons: 1,2 Milliarden Werke stehen unter alternativen Lizenzen

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Dobusch, Leonhard
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Wissen
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
30. April 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Netzpolitik.org

Teaser:

"Die Organisation Creative Commons hat ihren jährlichen „State of the Commons“-Bericht veröffentlicht. Erstmalig werden auch besondere CC-Initiativen aus der ganzen Welt vorgestellt. "

Internet-Referenz

Creative Commons 4.0: Deutsche Übersetzungen veröffentlicht

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Pachali, David
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Lizenzen
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
23. Januar 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Die Creative-Commons-Lizenzen sind nun auch in der aktuellen Version 4.0 als offizielle deutsche Übersetzung veröffentlicht. "

Internet-Referenz

Was ist Copyleft?

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Cotton, Ben
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
24. August 2016
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Das Wort „Copyleft“ steht besonders in der Software-Welt für einen speziellen Kunstgriff: Entwickler nutzen das Urheberrecht, um Freiheiten für spätere Nutzer und Entwickler zu erhalten, statt diese einzuschränken. Ben Cotton erläutert, was Copyleft-Lizenzen auszeichnet und was sie von Open Source im Allgemeinen unterscheidet."

Internet-Referenz

Fu-PusH Dossier: Rechtsgrundlage

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Fu-PusH [Kaden, Ben; Kleineberg, Michael]
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Berichte/Gutachten
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
18. Februar 2016
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Fu-PusH Weblog

Beschreibung:

"In den Fu-PusH-Dossiers werden die im Projekt erhobenen Forschungsdaten ausgewertet und zusammengefasst. Die Datengrundlage des vorliegenden Dossiers umfasst die 192 Statements, die mit Rechtsgrundlage gefiltert wurden."

Internet-Referenz

Creative Commons für Kulturinstitutionen

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Weitzmann, John Hendrick
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
1. Februar 2016
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Die freien Lizenzen von Creative Commons können für Kultur­einrichtungen ein Instrument sein, ihrem Vermittlungsauftrag in Zeiten digitaler Vernetzung nachzukommen. Dieser Artikel stellt die Entstehungsgeschichte und Philosophie von Creative Commons vor und bietet einen ersten Überblick, wann die Lizenzen eingesetzt werden können."

Internet-Referenz

Workflow zur Identifizierung von Publikationen für die Zweitveröffentlichung

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Thomas, Linda; Stadler, Heike
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitschriftenaufsatz
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
2. Dezember 2015
Erscheinungsort: 
Berlin
Verlag: 
De Gruyter
Erschienen in: 
Bibliotheksdienst
Band/Heft/Nummer: 
50
Seiten von-bis: 
1
ISBN/ISSN: 
2194-9646
DOI: 
10.1515/bd-2016-0006

Abstract: Weiterlesen

Internet-Referenz

Open Access and Academic Freedom

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Anderson, Rick
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Englisch
Erscheinungsdatum: 
15. Dezember 2015
Erschienen in: 
Inside Higher Ed
Internet-Referenz

Freie Lizenzen sind für Bildungsmaterialien nur der zweitbeste Weg

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Weitzmann, John Hendrik
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
17. Dezember 2015
Erscheinungsort: 
Berlin
Verlag: 
irights.info
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Lehr- und Lernmaterialien unter freien Lizenzen haben viele Vorteile, können Anwender aber auch mit rechtlicher Komplexität belasten. Auch neue, spezielle OER-Lizenzen würden das Problem nicht beheben, sondern nur verstärken. Gesetzesreformen für die Bildung bleiben daher notwendig."

Internet-Referenz

Über die Rolle von Open Content in der Bildung

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Kreutzer, Till
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Interview
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
13. November 2015
Verlag: 
Bundeszentrale für Politische Bildung (bpb)
Erschienen in: 
www.bpb.de / youtube

Teaser: Weiterlesen

Internet-Referenz
Inhalt abgleichen