digitale Semesterapparate

Bundesregierung: Urheberrechtsreform für die Wissenschaft fällt kleiner aus als geplant

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Krempl, Stefan
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
13. April 2017
Erschienen in: 
heise.de

Teaser:

"Lehrer und Forscher sollen 15 Prozent eines Werks kopieren oder in elektronische Semesterapparate einstellen dürfen, sagt die Regierung. Zunächst war von 25 Prozent die Rede. Auch für digitale Leseplätze und Kopienversand kommen neue Regeln."

Bezüge
Internet-Referenz

Der Entwurf für ein Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz: Was geplant ist und was nicht

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Peukert, Alexander
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrechtsreform
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
12. April 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
irights.info

Teaser:

"Seit das Justizministerium einen Gesetzentwurf zum Bildungs-Urheberrecht vorgelegt hat, mobilisiert eine Kampagne zur Publikationsfreiheit gegen die geplante Reform. Ihre Aussagen erfordern einige Klarstellungen, so Alexander Peukert, Urheberrechtler an der Uni Frankfurt. "

Internet-Referenz

Regierung verwässert Entwurf zum Wissenschaftsurheberrecht

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Dobusch, Leonhard
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Wissen
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
12. April 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Netzpolitik.org

Teaser:

"Mit der Reform des Wissenschaftsurheberrechts möchte die Regierung Rechtssicherheit für Lehrende und Forschende schaffen. Ein Vergleich von Regierungs- und Referentenentwurf dokumentiert jedoch vor allem die Lobbying-Erfolge der Rechteinhaberseite."

Bezüge
Internet-Referenz

Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Börsenverein des Deutschen Buchhandels; Sprang, Christian
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (Urheberrechts-Wissengesellschafts-Gesetz - UrhWissG)
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Drucksache/Protokoll
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
27. Februar 2017
Erscheinungsort: 
Frankfurt am Main
Erschienen in: 
boersenverein.de
Umfang: 
17 Seiten
Internet-Referenz

Studierende zurück in den Copyshop?

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Warnecke, Tilmann
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrecht in der Wissenschaft
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
19. März 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Tagesspiegel / tagesspiegel.de

Teaser:

"Hochschulen und Bibliotheken sind verunsichert: Wie viel Literatur dürfen sie elektronisch zugänglich machen? Ein Streit zu Lasten von Studierenden und Lehrenden."

Bezüge
Internet-Referenz

Unirahmenvertrag schränkt digitales Lernen ein [Update]

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Rebiger, Simon
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
2. November 2016
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Netzpolitik.org

Teaser:

"An vielen Universitäten nutzen Dozierende Online-Lernplattformen, um ihren Studierenden Semesterunterlagen schnell und einfach zur Verfügung zu stellen. Damit könnte nächstes Jahr Schluss sein. Dann soll jeder Text bürokratisch einzeln abgerechnet werden – feiern Papier-Reader bald ihr Comeback?"

Internet-Referenz

„Unverhältnismäßig und realitätsfremd“ - German U15 lehnt den Rahmenvertrag für die Verwendung von Schriftwerken für Lehre und Forschung an Hochschulen zwischen KMK und VG WORT ab

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
German U15 e.V.
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Pressemitteilung
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Pressemitteilung
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
28. Oktober 2016
Erscheinungsort: 
Berlin
Verlag: 
German U15 e. V.
Umfang: 
2 Seiten
Bezüge
Internet-Referenz
Dateianhänge

Sind Bildung, Wissenschaft und Vergütung europäische oder nationale Aspekte des Urheberrechts?

15.10.2015 10:30
16.10.2015 13:00
Titel: 
Sind Bildung, Wissenschaft und Vergütung europäische oder nationale Aspekte des Urheberrechts?
Untertitel: 
ner Workshop des „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft e.V.“ mit Mitgliederversammlung und Vollversammlung des Aktionsbündnisses „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft“
Basisinformationen
Veranstaltungsort: 
Berlin
Veranstalter: 
Aktionsbündnis „Urheberrecht für Bildung und Wissenschaft e.V.“

Bundesrat billigt Gesetz für digitale Werkauszüge im Unterricht

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Krempl, Stefan
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
28. November 2014
Erscheinungsort: 
Berlin
Verlag: 
heise
Erschienen in: 
heise.de

Teaser:

"Nach dem Bundestag haben auch die Länder eine Änderung des Urheberrechtsgesetzes gebilligt, mit der kleine Teile eines geschützten Werks an Bildungs- und Forschungseinrichtungen im Intranet zugänglich gemacht werden dürfen."

Bezüge
Internet-Referenz
Inhalt abgleichen