Urheberrechtspolitik (DE)

Angemessen beteiligt

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Hanfeld, Michael
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Leistungsschutzrecht im Netz
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
6. März 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Frankfurt am Main
Erschienen in: 
Frankfurter Allgemeine Zeitung / faz.net

Teaser:

"Urheberrechtsgefährdung oder längst fällige, angemessene Beteiligung für Journalisten? Die Koalition beschließt das Leistungsschutzrecht für Verlage - das Echo ist zwiegespalten."

Internet-Referenz

Die kleine Lösung

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Laaff, Meike
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Verleger sollen qua Gesetz Geld für im Netz verbreitete Texte bekommen
Titelzusatz: 
Leistungsschutzrecht
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
6. März 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
taz, die tageszeitung / taz.de

Zusammenfassender Artikel zur Diskussion um das Leistungsschutzrecht für Presseverlage.

Internet-Referenz

Hurra: Urheberrecht im Internet verbessert!

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Niggemeier, Stefan
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
5. März 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
www.stefan-niggemeier.de

Stefan Niggemeier kommentiert ein Papier des Koalitionsausschuß der Bundesregierung, das die Einführung eines Leistungsschutzrechtes für Presseverlage im Dritten Korb der Urheberrechtsreform vorsieht.

Internet-Referenz

Schwarzer Tag für das Urheberrecht – Lobbyismus setzt sich vorerst durch

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Otto, Philipp
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
5. März 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
irights.info

Philipp Otto kommentiert auf irights.info ein Papier des Koalitionsausschuß der Bundesregierung, das die Einführung eines Leistungsschutzrechtes für Presseverlage im Dritten Korb der Urheberrechtsreform vorsieht.

Internet-Referenz

Das „geistige Eigentum“ ad-ACTA

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Klotz, Ulrich
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
23. Februar 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Berlin
Verlag: 
Co:llaboratory
Erschienen in: 
blog.collaboratory.de
Internet-Referenz

Deutsche Content Allianz: Regierung muss Acta unterschreiben

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
boersenblatt.net
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrecht
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
17. Februar 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erschienen in: 
boersenblatt.net

Teaser:

"Die Deutsche Content Allianz, zu der auch der Börsenverein gehört, fordert die Bundesregierung dazu auf, das Internetpiraterie-Abkommen Acta unverzüglich zu unterschreiben. Die Freiheit im Internet sei ein hohes Gut, nur dürfe sie nicht als Rechtlosigkeit interpretiert werden."

Bezüge
Verwandte Publikation: 
Internet-Referenz

Acta: Aigner greift EU-Kommission an

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
boersenblatt.net
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrecht
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
20. Februar 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erschienen in: 
boersenblatt.net

Teaser:

"Verbraucherschutzschutzministerin Ilse Aigner wirft der EU-Kommission schwere Versäumnisse bei der Vorbereitung des umstrittenen Internetpiraterie-Abkommens Acta vor. "Brüssel hat geschlafen", sagte sie der "Welt am Sonntag"."

Internet-Referenz

"Wir brauchen ein Recht auf digitale Privatkopie"

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Tauber, Peter
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
CDU-Netzpolitiker Tauber zum Urheberrecht
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Sonstiges
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
20. Februar 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
München
Erschienen in: 
Süddeutsche Zeitung / www.sueddeutsche.de/digital

Teaser:

"Der Bundestagsabgeordnete Peter Tauber gilt als Vorzeige-Netzpolitiker der CDU. Im Süddeutsche.de-Fragebogen erklärt er, warum Acta neu formuliert werden muss und wie er sich eine Urheberrechtsform vorstellt, die ohne Kulturflatrate auskommt"

Internet-Referenz

Justizministerin rechtfertigt sich

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Carstens, Peter
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
ACTA
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
16. Februar 2012
Erscheinungsjahr: 
2012
Erscheinungsort: 
Frankfurt am Main
Erschienen in: 
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Teaser:

"Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger hat die Verschiebung der Acta-Unterzeichnung durch die Bundesregierung verteidigt. „Die FDP will nicht, dass Provider Hilfssheriffs werden“, sagte sie."

Internet-Referenz
Inhalt abgleichen