Urheberrechtsschranken

Stellungnahme zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Börsenverein des Deutschen Buchhandels; Sprang, Christian
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (Urheberrechts-Wissengesellschafts-Gesetz - UrhWissG)
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Drucksache/Protokoll
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
27. Februar 2017
Erscheinungsort: 
Frankfurt am Main
Erschienen in: 
boersenverein.de
Umfang: 
17 Seiten
Internet-Referenz

Studierende zurück in den Copyshop?

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Warnecke, Tilmann
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrecht in der Wissenschaft
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
19. März 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
Tagesspiegel / tagesspiegel.de

Teaser:

"Hochschulen und Bibliotheken sind verunsichert: Wie viel Literatur dürfen sie elektronisch zugänglich machen? Ein Streit zu Lasten von Studierenden und Lehrenden."

Internet-Referenz

Copyright-Reform: Verhandlungsführerin im EU-Parlament spricht sich gegen Leistungsschutzrecht aus

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Krempl, Stefan
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
8. März 2017
Erschienen in: 
heise online

Teaser:

"Die Berichterstatterin für den Vorschlag der EU-Kommission zur Copyright-Reform im EU-Parlament, Therese Comodini Cachia, will Presseverlagen eine Vollmacht geben, Rechte auch im Namen von Autoren einzuklagen."

Internet-Referenz

Autorin kümmert sich um den Bereich Urheberrecht

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
N.N. [boersenblatt.net]
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
13. März 2017
Erscheinungsort: 
Frankfurt am Main
Verlag: 
MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Erschienen in: 
boersenblatt.net

Teaser:

"Die Autorin Nina George wurde am 9. März einstimmig als Beisitzerin des Bundesvorstands des Schriftstellerverbands VS in ver.di gewählt und unter anderem mit dem Geschäftsbereich Urheberrecht beauftragt."

Internet-Referenz

EU-Bürger könnten Fair-Use-Ausnahme bekommen

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Gierow, Hauke
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
13. März 2017
Erschienen in: 
golem.de

Teaser:

"Die Verhandlungen um das Urheberrecht auf EU-Ebene haben lange einer Abwehrschlacht gegen absurde Vorschläge wie das Leistungsschutzrecht geglichen. Jetzt könnte es anders werden - und es könnte mehr Freiheiten für die Gestaltung kreativer Werke bringen, ähnlich wie in den USA. "

Internet-Referenz

Referentenentwurf zum Wissenschaftsurheberrecht: Keine Generalklausel, kein großer Wurf

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Dobusch, Leonhard
Untertitel & Titelzusatz
Titelzusatz: 
Urheberrecht
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
12. Januar 2017
Erscheinungsort: 
Berlin
Erschienen in: 
netzpolitik.org

Teaser:

"Seit kurzem liegt ein Referentenentwurf des Justizministeriums für eine Neuordnung des Urheberrechts im Bereich Bildung und Wissenschaft in Deutschland vor. Vieles darin dürfte den Alltag von Lehrenden und Forschenden einfacher machen, auf eine nachhaltige Lösung in Form einer flexiblen Generalklausel wurde jedoch verzichtet."

Bezüge
Internet-Referenz

Maas will das Urheberrecht wissenschaftsfreundlicher machen

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Krempl, Stefan
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
13. Januar 2017
Erschienen in: 
heise.de

Teaser:

"Das Haus von Justizminister Heiko Maas hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, mit dem es das Urheberrecht an die "aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft" anpassen will. Es geht etwa um digitale Semesterapparate und Leseplätze."

Internet-Referenz

Wissenschaftsministerin Bauer fürchtet Qualitätsverlust an Unis

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Mayer, Nils
Untertitel & Titelzusatz
Untertitel: 
Neuer Rahmenvertrag mit VG Wort
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Zeitungsartikel
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
1. Dezember 2016
Erscheinungsort: 
Stuttgart
Erschienen in: 
Stuttgarter Nachrichten / www.stuttgarter-nachrichten.de

Teaser:

"Weil die Hochschulen in Baden-Württemberg den neuen Rahmenvertrag mit der Verwertungsgesellschaft (VG) Wort ablehnen, könnte es vom neuen Jahr an womöglich keine Textsammlungen – sogenannte Semesterapparate – auf digitalen Lernplattformen mehr geben. "

Bezüge
Internet-Referenz

Vorschlag für EU-Digitalgrundrechte: Nachbesserungen beim Urheberrecht nötig

VerfasserIn / HerausgeberIn: 
Reda, Julia
Publikationsinformationen
Publikationstyp: 
Internetdokument
Sprache der Publikation: 
Deutsch
Erscheinungsdatum: 
30. November 2016
Erschienen in: 
juliareda.eu

Kommentar zu dem in einem Entwurf zu einer Charta der Digitalen Grundrechte der Europäischen Union enthaltenen Abschnitt zu Immaterialgüterrechten:

Artikel 22 (Immaterialgüter)

Rechteinhabern steht ein fairer Anteil an den Erträgen zu, die aus der digitalen Nutzung ihrer Immaterialgüter erwirtschaftet werden. Diese Rechte müssen in Ausgleich gebracht werden mit nicht-kommerziellen Nutzungsinteressen.

Internet-Referenz
Inhalt abgleichen